Klettern Gerstenegg (Grimsel)

Kategorie: Klettern | 0

 

 


Facts

Klettergebiet Gerstenegg Grimsel, Berner Oberland
Seillängen 10 Seillängen
Schwierigkeitsgrad 4c,4b,3c,5a,4c,5a,4a,5a,4b,4b
Absicherung gut bis sehr gut
Technisches Material 60m Halbseil und diverse Klemmkeile/Friends
Teilnehmer Zweierseilschaft
Zeitbedarf ca. 5h

 

 

Tourenbeschreibung

Das Grimselgebiet ist eine erstklassige Kletterarena… In Bestem Granit haben wir einen der Klassiker, den „Fliegenden Teppich“ unter unsere Füsse genommen.
Der Einstieg ist recht schnell gefunden, ausnahmsweise mal keine grossen Suchereien! Also rasch das Material sortiert und angegurtet, dann geht’s los über die beeidruckenden Platten. Der Name kommt nicht von ungefähr!
Die Einstiegsseillänge wartet gleich noch mit einer kniffeligen Kante auf und dann muss man sich auf die Reibung der Kletterfinken verlassen können… Der Abschnitt „Fliegender Teppich“ ist eine sehr schöne, wellige Platte. Hier kommt es wirklich auf eine gute Fusstechnik an. Bei Nässe würde ich das nicht unbedingt machen wollen!
Leider hat dann das Wetter ziemlich bald schon mal umgeschlagen und wir mussten die letzten beiden Seillängen im leichten Regen abseilen. Info: Der Standplatz in der 6. Seillänge ist entgegen des Topos im Plaisir West auch zum Abseilen eingerichtet. Selbst mir 60m Doppelseil reicht es nicht bis zum nächsten Stand, man baumelt 4-5 Meter drüber rum und prusikt dann mühsam wieder hoch…